Share this Job

Milchsammelwagenfahrer

Ihr Arbeitsplatz ist der mit rund 1.000 Mitarbeitern weltweit größte Arla-Standort. In Pronsfeld (Eifel) rechnen wir bis zum Jahr 2020 mit einem Anstieg der Menge der zu verarbeitenden Milch auf jährlich rund 2 Mrd. Kilogramm.

Im Bereich Logistik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Milchsammelwagenfahrer.

 

Ihre Aufgaben

 

• Sie sind zuständig für die Abholung der Milch bei unseren Landwirten, sowie den Abtransport zur Molkerei.

• Sie gewährleisten eine ordnungsgemäße Probenziehung während des Abtankvorgangs der Milch.

• Weiterhin führen Sie die Tankwageninnen- und Außenreinigung der Fahrzeuge durch.

• Wir erwarten einen sorgfältigen Umgang mit unseren Fahrzeugen.



Ihr Profil

 

• Sie sind in Besitz der Führerscheinklasse CE und konnten idealerweise bereits Berufserfahrung sammeln.

• Sie haben eine zuverlässige und eigenverantwortliche Arbeitsweise.

• Die Bereitschaft zur Schichtarbeit, sowie zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung und zur Wochenendarbeit ist gegeben.

 

Bitte bewerben Sie sich online über diesen Link. Für weitere Informatio-nen wenden Sie sich bitte an Daniel Mayer unter +49 6556 79-298. Bitte geben Sie an, auf welchem Wege Sie auf unsere Stellenanzeige aufmerksam wurden (Internet, Anzeige etc.).

We have a purpose for Good

At Arla, we strive to unlock the highest potential in each other while working together to create a sustainable future of dairy. We call it Stronger People Stronger Planet and it is deeply anchored in our organisation and founded on our commitment to respecting human rights, increasing access to healthy dairy nutrition, inspiring good food habits, and improving the environment for future generations. In order to succeed we need to hire people with a sustainable mindset. Could this be you?

 

BEWARE! RECRUITMENT FRAUD
It has come to our attention that there are a number of fraudulent emails and fake recruitment campaigns on the internet from people purporting to work for Arla Foods. Learn more via this link.

 


Take a look inside Arla